Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >ADAC Nieders./Sachsen-Anhalt

ADAC Nieders./Sachsen-Anhalt

Partner für sichere und nachhaltige Mobilität.

Logo ADAC Nieders./Sachsen-Anhalt
Messestand
Halle 11, Stand F38
Thema: Verkehrssicherheitsprogramme und Mobilitätsbildung

Kontakt­daten

ADAC Allgemeiner Deutscher
Automobil-Club Niedersachsen/
Sachsen-Anhalt e.V.

Lübecker Str. 17
Gewerbegebiet Rethen Nord
30880 Laatzen
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 5102 90 1149

Ansprech­partner

Herr Felix Höfinghoff
Verantwortlicher für Mobilitätsbildung
E-Mail senden
Telefon: +49 5102 901135
Fax: +49 5102 901139

Fakten

Unternehmensart
Vereine

Anzahl Mitarbeiter
101-250 (Stand: 2017)

Social Networks

Firmenprofil

Der ADAC ist mit derzeit über 19 Millionen Mitgliedern der größte Automobilclub in Europa und der zweitgrößte in der Welt. Die vier Buchstaben stehen für einen Verein, der seinen Mitgliedern rund um die Uhr Hilfe, Schutz und Rat bietet und sich als Interessenvertreter der Autofahrer für alle Themen rund um die Mobilität stark macht. Er engagiert sich besonders auf den Gebieten Straßenverkehr, Verbraucherschutz, Verkehrssicherheit und Verkehrserziehung.

Der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt ist der fünftgrößte von insgesamt 18 ADAC Regionalclubs. Er umfasst das mittlere und südliche Niedersachsen sowie das gesamte Bundesland Sachsen-Anhalt und vertritt mehr als 1,4 Millionen Mitglieder. Der Hauptsitz des Clubs befindet sich in Laatzen. Die Verkehrsabteilung des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt hat die Themen Verkehrssicherheit, Verkehrserziehung und Verkehrspolitik im Blick. Das Angebot umfasst verschiedenste Mobilitätsprogramme und -aktionen für Schulkinder und Fahranfänger.

Video Weitere Infos auf dem ADAC YouTubekanal
0:31 min Ausstellervideo

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.