Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar

Brockhaus | NE

Logo Brockhaus | NE
Messestand
Halle 13, Stand D123

Kontakt­daten

Brockhaus | NE GmbH

Rosental 4
80331 München
Deutschland

Fakten

Gründungsjahr
2015

Social Networks

Firmenprofil

Im Jahre 1805 von Friedrich Arnold in Amsterdam gegründet, war Brockhaus über zwei Jahrhunderte hinweg der Herausgeber von gedruckten Nachschlagewerken im deutschsprachigen Raum. 2002 startete Brockhaus mit der Veröffentlichung seiner ersten digitalen Enzyklopädie in ein neues Zeitalter. 2008 wurde das Unternehmen an die Bertelsmann Gruppe verkauft, im Jahr 2015 dann von der schwedischen NE Nationalencyklopedin AB übernommen, mithilfe deren digitaler Services bereits 75 % aller schwedischen Schulen unterrichten. Unter der Firmierung Brockhaus | NE GmbH vollzieht das Unternehmen eine Wandlung vom Wissens- zum Bildungsanbieter. Brockhaus unterstützt Bibliotheken, Schulen und Institutionen mit verschiedenen Nachschlagewerken, digitalen Lehrwerken und E-Learning-Angeboten und leistet so einen Beitrag zur Vermittlung wichtiger Informations- und Medienkompetenzen für ein Leben in der digitalen Gesellschaft.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

Digitale Lehrwerke

Für einen medienbildenden Unterricht von heute und morgenweiterlesen

Tigtag

CLIL-Lernvideos für den bilingualen Sachfachunterrichtweiterlesen

Nachschlagewerke

Sicher durch den Informationsdschungelweiterlesen

Veranstaltungen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.