Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >COPAC Computersysteme Stendal

COPAC Computersysteme Stendal

Innovatives Management für Endgeräte vom Tablet bis zur Workstation

Standbeschreibung
Informieren Sie sich über die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten der neuen Phantosys-Version 10 und lernen Sie die Leitstellen-Steuerung kennen.
Logo COPAC Computersysteme Stendal

Halle 13, Stand F84

Unternehmen

Systemhaus
Unternehmensart
1990
Gründungsjahr
11-50
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2014)
zwischen 1 Mio und 10 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2017)

Die Firma COPAC Computersysteme ist Ihr Ansprechpartner, für zentrales Management der lokalen Endgeräte. Unsere Lösungen nutzen die Rechenleistung, die Schnittstellen, kurz gesagt alle Ressourcen der lokalen Endgeräte für beste Kompatibilität und Leistungsfähigkeit. Jedes Endgerät kann von einer Image-Datei im Netzwerk booten und die Daten im lokalen Cache zwischenspeichern. Über ein Multi-Bootsystem können die Geräte verschieden Windows- oder Linux- Konfigurationen starten. Die Konfiguration und Installation von neuer Software wird auf einem Master-PC erstellt und inkrementell allen Endgeräten zur Verfügung gestellt.
Die Systeme werden durch ein Recovery-System und durch Redundanz vor Ausfällen geschützt.
Unsere Lösung virtualisiert die lokalen Partitionen und managt deren Erstellung und Verteilung. Die Server kennen keinen Ressourcenhunger und die Endgeräte kennen keine Einschränkungen in der Leistungsfähigkeit.
Unsere Lösung heißt Phantosys.

Mehr auf der Unternehmenswebsite
  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

COPAC Computersysteme
Stendal GmbH

Lüderitzer Str. 61 39576 Stendal Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.