Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Deutsche Schule der Borromäerinnen
Logo Deutsche Schule der Borromäerinnen

Deutsche Schule der Borromäerinnen

Partner bei
Deutsche Auslandsschulen
Logo Deutsche Schule der Borromäerinnen

Halle 12, Stand D36

DAS Campus Deutscher Auslandsschulen

Unternehmen

Die Deutsche Schule der Borromäerinnen Alexandria (DSBA) ist eine deutsch-ägyptische Begegnungsschule. Sie wurde 1884 als Lehranstalt für Deutsche und Österreicher gegründet, deren Väter beim Bau des Hafens von Alexandria eingesetzt waren. Heute lernen hier überwiegend ägyptische Mädchen, liebevoll betreut durch die Schwestern des Ordens der Schwestern des heiligen Karl Borromäus, sowie durch engagierte Lehrer und Mitarbeiter.

Als Schulabschlüsse bietet die DSBA sowohl die Fachhochschul- als auch die Allgemeine Hochschulzugangsberechtigung an. Die Ausbildung der Schülerinnen wird durch verschiedene Praktika und ergänzende Angebote begleitet und findet in deutscher Sprache statt. Viele unserer Absolventinnen aus Gymnasium und Fachoberschule studieren in Deutschland.

Die DSB Alexandria wird in Ägypten hoch geschätzt. In Alexandria bezeichnet man sie gemeinhin als die beste Schule der Stadt. Dieser sehr gute Ruf beruht auf einer über 130-jährigen Tradition:

  • Kontakt
Kontakt

Deutsche Schule der Borromäerinnen
Alexandria

Rue Salah-El-Dine 32 21131 Alexandria Ägypten

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.