Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Deutsche Schule der Borromäerinnen
Logo Deutsche Schule der Borromäerinnen

Deutsche Schule der Borromäerinnen

Partner bei
Deutsche Auslandsschulen
Logo Deutsche Schule der Borromäerinnen

Halle 12, Stand D36

DAS Campus Deutscher Auslandsschulen

Unternehmen

1904
Gründungsjahr

Die DSB Kairo ist eine anerkannte Deutsche Auslandsschule, an der 620 Mädchen (fast ausschließlich Ägypterinnen) unterrichtet werden. Die Unterrichtssprache ist Deutsch, Ziel ist das Abitur. Größtes Plus sind die hoch motivierten Schülerinnen, für die Schulbildung etwas ganz Wichtiges ist und die im Unterricht sehr engagiert sind.
Die Schule wurde 1904 gegründet und gilt als eine der renommiertesten Deutschen Auslandsschulen. Sie liegt im Herzen Kairos ganz in der Nähe des Tahrirplatzes. Die gezielte Förderung von Mädchen und das gemeinsame Beschulen von moslemischen und christlichen Schülerinnen leistet einen wesentlichen Beitrag zur gesellschaftlichen Stabilität. Dies macht die Arbeit an dieser Schule so wertvoll und wichtig.
Die persönliche Sicherheit empfindet man in Kairo insgesamt als hoch. Eigentumsdelikte ereignen sich weitaus seltener als in europäischen Metropolen, sodass man sich auch nachts praktisch überall frei und sicher bewegen kann.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

Deutsche Schule der Borromäerinnen
Kairo

Sharia Mohamed Mahmoud 8 11111 Kairo Ägypten

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.