Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Deutsche Stiftung Mediation

Deutsche Stiftung Mediation

Deutsche Stiftung Mediation - wir machen Mediation bundesweit bekannt

Logo Deutsche Stiftung Mediation

Halle 12, Stand B70/1

Unternehmen

Verbände/Organisationen
Unternehmensart
2011
Gründungsjahr
501-1.000
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2017)

Wer wir sind:
Unsere Stiftung wurde am 22.3.2011 von 52 Bürgerinnen und Bürgern, vor allem Mediatorinnen und Mediatoren aus ganz Deutschland, gegründet
und von der Regierung von Oberbayern anerkannt. Unsere Stiftung ist neutral, unabhängig und ausschließlich den Stiftungszwecken verpflichtet.

Unser Ziel:
Als gemeinnützige und rechtsfähige Themenstiftung haben wir uns zum
Ziel gesetzt, Mediation deutschlandweit bekannt zu machen und zu etablieren. Damit möchten wir einen Beitrag zur Verbesserung der
Streitkultur leisten und der Volkswirtschaft Einsparungen im Milliardenbereich ermöglichen.

Unser Auftrag:
Wir informieren unentgeltlich über Mediation im Rahmen der Stiftungszwecke in Bildungseinrichtungen, in Betrieben, Messen, uvm. Zudem unterstützen wir die Wissenschaft bei der Mediationsforschung und
wollen in naher Zukunft Mediationskostenhilfe bezahlen.

Mehr auf der Unternehmenswebsite
  • Kontakt
  • Management
Kontakt

Deutsche Stiftung Mediation

Arastr. 20 85579 Neubiberg Deutschland

Management

Viktor Müller, Vorstandsvorsitzender
Robert Glunz, Vorstand
Christian Velemir-Sorger, Vorstand

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.