Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Logo JOBSTARTER

JOBSTARTER

JOBSTARTER plus - Für die Zukunft ausbilden

Partner bei
Bundesinstitut für Berufsbildung
Logo JOBSTARTER

Halle 13, Stand F112

Unternehmen

Betriebe unterstützen. Ausbildung gestalten. Fachkräfte gewinnen.

Das Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus fördert die duale Berufsausbildung, um kleine und mittlere Unternehmen für die Zukunft zu stärken.


Betriebe unterstützen

Kleine und mittlere Unternehmen erhalten von JOBSTARTER plus-Projekten maßgeschneiderte Beratung und konkrete organisatorische Unterstützung zur Akquise und Ausbildung ihres Fachkräftenachwuchses.


Ausbildung gestalten

Innovative Konzepte für moderne Betriebe: JOBSTARTER plus-Projekte fördern die bedarfsgerechte Gestaltung der beruflichen Aus- und Weiterbildung und die Vernetzung von Betrieben.


Fachkräfte gewinnen

Problem Bewerbermangel: JOBSTARTER plus-Projekte helfen Unternehmen, weitere Bewerbergruppen zu erschließen und motivierten Fachkräftenachwuchs zu gewinnen.



JOBSTARTER plus wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

Programmstelle JOBSTARTER beim
Bundesinstitut für Berufsbildung

Robert-Schuman-Platz 3 53175 Bonn Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.