Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Sarah Wiener Stiftung

Sarah Wiener Stiftung

Für gesunde Kinder und was Vernünftiges zu essen.

Partner bei
BARMER
Logo Sarah Wiener Stiftung

Halle 11, Stand C88

Unternehmen

Verbände/Organisationen
Unternehmensart
2007
Gründungsjahr
11-50
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2018)

Seit 2007 engagiert sich die gemeinnützige Sarah Wiener Stiftung für 'gesunde Kinder und was Vernünftiges zu essen'. Heranwachsende sollen frühestmöglich lernen, wie aus frischen Zutaten leckere Gerichte werden und wie viel Spaß das Kochen macht. Sie können ihren Geschmack entdecken und lernen Essen zu genießen. Und: Die Kinder und Jugendlichen erfahren, wo das Essen auf ihren Tellern herkommt. Neben Programmen wie Ausflüge mit Kindern auf den Bauernhof, hat die Stiftung gemeinsam mit der BARMER Krankenkasse Ich kann kochen!, die bundesweit größte Initiative für praktische Ernährungsbildung in Kitas und Grundschulen, ins Leben gerufen. In kostenfreien Fortbildungen lernen ErzieherInnen, SozialpädagogInnen und LehrerInnen, wie sie mit Kindern kochen und sie an eine ausgewogene Ernährung heranführen. In den kommenden Jahren will Ich kann kochen! auf diese Weise mehr als eine Million Kinder erreichen. Ich kann kochen! ist Projektpartner von IN FORM, dem Nationalen Aktionsplan der Bunde

Mehr auf der Unternehmenswebsite
  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

Sarah Wiener Stiftung

Wöhlertstr. 12-13 10115 Berlin Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.