Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Ausstellung>Themen>didacta DIGITAL
didacta DIGITAL

Digitale Technologien eröffnen Chancen für das Bildungswesen

Wie in nahezu allen Gesellschaftsbereichen sorgt die Digitalisierung auch bei der Bildung für völlig neue Ansätze. Alle daraus resultierenden Aspekte werden auf der didacta 2018 in Halle 13 im Themenbereich "didacta DIGITAL" aufgegriffen und vor Ort unter der praktischen Erprobung neuer Lehrmittel erörtert.

DD15_45

In Hannover wird nachvollziehbar, wie die digitalen Technologien es den Lernenden leichter machen, die Kontrolle über ihre Bildung zu übernehmen. Denn wenn Lernende, beispielsweise dank der Hilfe durch Künstliche Intelligenzen (AI), selbst bestimmen können, was, wie und wo sie lernen, können starre Strukturen in der Bildung fundamental verändert werden.

Die ersten AI-Lehrer in der beruflichen Weiterbildung werden auf der didacta 2018 ebenso Thema sein wie Augmented-Reality-Angebote für eine unmittelbar erfahrbare Horizonterweiterung und digitale Lernplattformen für alle Zielgruppen.

Aussteller werden

Das Angebot richtet sich an:

  • Lehrer und Referendare aller Schularten
  • Leiter von Bildungsstätten
  • Hochschullehrer und Dozenten der Erwachsenenbildung
  • Mitarbeiter der Bildungsbehörden und der Bildungsverwaltung
  • Lern- und Lehrmittelhändler
  • Schüler, Studenten und Auszubildende
  • Eltern

spacer_bg

Tagungen, Konferenzen, Seminare, Workshops

Forum Bildung

Immer auf dem Laufenden

Das breitgefächerte Veranstaltungsangebot der didacta 2018 liefert Ihnen wertvolle Impulse. mehr

spacer_bg