Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>News>Artikel
Schule/Hochschule

Lehrerinnen und Lehrer auf der Suche nach Glück

Im vergangenen September erschien bei Beltz ein kluges Buch, das Lehrerinnen und Lehrern den Weg zum Glück zeigen will. Autorin Simone Roemer gibt mit „Unterrichten Sie sich glücklich! Mit Herz und Begeisterung in den Schulalltag“ probate Anleitungen zur persönlichen und beruflichen Erfüllung.

29.03.2017
beltz-roemer-buch

"Mit dem Umblättern der letzten Seite werden Sie ein Stück reicher sein", verspricht Simone Roemer, selber Lehrerin, ihren Kollegen auf den ersten Seiten ihres Buches und liefert den Grund dafür gleich mit: "Weil Sie sich wieder öffnen können für das, was in unserem Beruf zählt: das Leben als einen Prozess des Lernens zu betrachten. Ich wünsche mir, dass mein Buch über die Mauern des Schulgebäudes hinaus wirkt. Denn Beruf und Privates sind für mich untrennbar miteinander verknüpft, das Glück im einen Bereich bedingt das Glück im anderen Bereich." Mit der Beschreibung einfacher, sofort umsetzbarer Tools will Roemer die Aktivierung der Selbstheilungskräfte fördern, um den Klassenraum wieder als Motivationsraum lebendig werden zu lassen.

Es ist nicht von der Hand zu weisen: Lehrerinnen und Lehrer werden im Schulalltag mit zahlreichen Anforderungen von verschiedenen Stellen konfrontiert. Den Erwartungen von Schülern, deren Eltern, von Kollegen, der Politik und der Gesellschaft allgemein gerecht zu werden, kann so anstrengend sein, dass die eigenen Ansprüche nicht selten auf der Strecke bleiben. In diesem Spannungsfeld sieht Simone Roemer Handlungsbedarf und widmet sich auf den knapp 180 Seiten von "Unterrichten Sie sich glücklich!" ihrem zentralen Thema: Wie mit echter Wertschätzung – sich selbst und anderen gegenüber – zurück zur Authentizität gefunden werden kann, um Respekt und Neugierde wieder zur Bedeutung zu verhelfen. Da Roemers Stil informativ und einfühlsam zugleich ist, hat sie beste Voraussetzungen, ihr Ziel zu erreichen. Dies sieht auch Prof. Dr. Johannes Siegrist so, der Seniorprofessor der Heinrich Heine Universität schreibt in seinem Vorwort zu "Unterrichten Sie sich glücklich!": "Ich kenne kein Buch, welches so viele Anstöße und überzeugende Argumente zu einer positiven Gestaltung der Lehrerarbeit auf der persönlichen Ebene liefert wie die vorliegende Veröffentlichung von Simone Roemer."

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

Beltz, Julius auf der DIDACTA

Auf der DIDACTA 2015 konnten Sie Beltz, Julius direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige