Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar

Aussteller-Pressemitteilungen

alfaview® Video Conferencing Systems

alfaview® Videoconferencing made in Germany

alfaview®

Videoconferencing made in Germany

Die im Süden liegende zweitgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg, Karlsruhe, hat sich mittlerweile zum wichtigsten Technologie-Standort Deutschlands entwickelt. Neben dem bedeutenden Karlsruher Institut für Technologie befindet sich hier eine innovative Start-Up-Szene sowie führende Software-Unternehmen. Auch das zukunftsweisende alfatraining Bildungszentrum hat ihren Hauptsitz in Karlsruhe und überzeugt aktuell mit ihrer innovativen Videoplattform alfaview®, die Lernen und Arbeiten 4.0 bereits jetzt möglich macht.

Das Bildungszentrum alfatraining ist deutschlandweit die erste Bildungsinstitution für berufliche Weiterbildung gewesen, die ihre Lehrgänge mit Videotechnik realisiert hat. Bereits 2010 führte alfatraining die bahnbrechende, lippensynchrone Videotechnik ein, mit der sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gleichzeitig sehen, hören und miteinander standortunabhängig zusammen arbeiten und lernen können. Das hat es bis dahin – in dieser Form – noch nicht gegeben.

Dadurch dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei alfatraining mit der Videoplattform alfaview® geschult werden, erwerben sie nicht nur neues Fachwissen, sondern fördern wichtige Fähigkeiten, wie ihre Medien- und Informationskompetenz. Darüber hinaus müssen dank der Videotechnik Dozent und Kursteilnehmer nicht mehr in einem physischen Raum präsent sein. So entfallen lange Anfahrtszeiten und Reisekosten können gesenkt werden. Durch die hohe Qualität der Videoplattform in Video und Audio, wird den Beteiligten dennoch das Gefühl der gegenseitigen Präsenz vermittelt.

Die Weiterbildungsteilnehmerinnen- und teilnehmer können über die Bundesrepublik verteilt an verschiedenen Standorten von alfatraining oder zu Hause sein und trotzdem gemeinsam lernen. Insbesondere alleinerziehende Mütter und Väter, Menschen mit Handicap und Personen die lange Anreisen in Kauf nehmen müssten, um an einer Weiterbildung teilzunehmen, profitieren von der neuen digitalen Lernform mit alfaview®. Die virtuellen Klassenräume bei alfatraining führen dazu, dass mehr Menschen Zugang zur Bildung erhalten.

Eine exemplarische Erfolgsgeschichte für das Technologieland Baden-Württemberg. Indessen versuchen auch andere Bildungsträger der fortschrittlichen Innovation von alfatraining zu folgen und setzen immer häufiger Online-Lernplattformen und virtuelle Klassenräume ein. Untersuchungen der Gesellschaft für Medien- und Kompetenzforschung unterstützen diesen Trend und belegen, dass virtuelle Klassenräume sich als wichtigste Lernform in der Zukunft etablieren werden. Das Bildungszentrum alfatraining realisiert bereits jetzt schon Lernen und Arbeiten 4.0. Dass die Videoplattform alfaview® eine höhere Qualität in Audio und Video hat, als Produkte von Mitbewerbern, hat auch die freie Wirtschaft für sich entdeckt. Der deutsche Softwarehersteller SAP SE setzt alfaview® für die Online-Trainings ihrer eigenen sowie externer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und ist überzeugt von dem Produkt alfaview® – Made in Germany.

Download Bild

Download Bild

Download Bild

spacer