Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
didacta News

Ihr Weg zur didacta 2018

Vom 20. bis 24. Februar 2018 führt die didacta als weltweit größte und Deutschlands wichtigste Bildungsmesse wieder Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in Hannover zusammen. Sie präsentiert sich 2018 erstmals in den Messehallen 11 bis 13.

22.01.2018
Eingang_West1
didacta 2018 in Hannover

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Für Besucher, die mit den Zügen der Deutschen Bahn AG anreisen, wird es während der didacta neben dem planmäßigen Streckenverkehr zudem Sonderhalte am Messebahnhof Laatzen geben. Von dort aus gelangen die Besucher über den Skywalk direkt zum Eingang WEST 1. Außerdem führt die Stadtbahn-Linie 8 mit einer Fahrtzeit von zirka 18 Minuten ab Eingang NORD direkt vom Hauptbahnhof Hannover zum Messegelände. Ab dem Nordeingang des Geländes fahren regelmäßig Shuttlebusse zu den Eingängen WEST 1 und SÜD 1. Weitere Informationen zu den Sonderhalten und den direkten Zugverbindungen zum Hauptbahnhof sind unter www.didacta-hannover.de zu finden. Die Eintrittskarten gelten nicht als Fahrschein.

Bonus-Regelungen für Bus und Bahn
Zur didacta 2018 bieten der Didacta Verband, der Verband Bildungsmedien sowie die Deutsche Messe einen Bus-Bonus in Höhe von 100 Euro je Bus an. Das heißt konkret: Wenn sich mindestens 15 Personen pro Bus zusammenfinden, kann eine E-Mail unter dem Stichwort "Antragsformular Bus-Bonus" an busbonus@messe.de gesendet werden. Das entsprechende Antragsformular kann auf der didacta-Homepage heruntergeladen werden. Auch die Deutsche Bahn bietet zur didacta 2018 ihren Service "Deutsche Bahn - Best Bonus" an, der einen Festpreis für eine einfache Fahrt von 49,50 Euro (2.Klasse) und 79,50 Euro (1.Klasse) oder einen Festpreis für ein vollflexibles Fahrtticket von 69,50 Euro (2.Klasse) und 99,50 Euro (1.Klasse) von jedem DB-Bahnhof vorsieht.

Anreise mit Pkw und Taxi
Folgende Anreisemöglichkeiten für Pkw und Taxi bestehen:
Anreisende aus dem Norden gelangen auf der A7 Richtung Kassel/Hannover zum Messegelände. Aus dem Osten muss die A2 Richtung Magdeburg /Hannover/Dortmund genommen werden und aus dem Süden die A7 in Richtung Hannover/Hamburg. Von Westen aus führt die A2 in Richtung Hannover/Magdeburg/Berlin zur didacta 2018.

Taxihaltestellen befinden sich rund um das Messegelände an den Eingängen NORD 2, WEST 1 und SÜD 1. Die Fahrtzeit zwischen Messegelände und Flughafen beträgt je nach Verkehrsaufkommen zirka 30 Minuten. Weitere Informationen zur Anreise mit dem Flugzeug, den Ladestationen für Elektrofahrzeuge oder Allgemeines finden Sie unter: www.didacta-hannover.de/de/anreise-aufenthalt/anreise/

Weitere Informationen zu Tickets und Preisen finden Sie unter kurz und bündig

spacer_bg
spacer_bg

Kontaktieren Sie uns

spacer_bg