Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Broschüre Islamismus

Broschüre Islamismus

Bundesamt für Verfassungsschutz

Zur Ausstellerseite
Logo Broschüre Islamismus

Messestand

Halle 13, Stand E14

Produktbeschreibung

Ziel dieser Broschüre soll es sein, dem Leser ein Grundverständnis des Phänomens Islamismus in Deutschland zu geben. Hierbei sollen eingangs Ideologie und Entstehung des Islamismus beschrieben werden. Um Entstehung und Ziele des Islamismus zu verstehen, wird dem ersten Abschnitt ein Kapitel über die Religion des Islam vorangestellt. In Abgrenzung zur Religion wird unter Islamismus eine religiös motivierte Form des politischen Extremismus verstanden.
Die Beobachtung extremistischer Bestrebungen ist Aufgabe der Verfassungsschutzbehörden in Deutschland. Sie beobachten jedoch weder den Islam als Religion noch die Glaubensgemeinschaft der Muslime. Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (GG) schützt Glauben und religiöse Praxis durch das in Artikel 4 verbriefte Recht auf Religionsfreiheit. Gleichwohl ist die Glaubens- und Religionsfreiheit in unserer Demokratie kein Freibrief für Aktivitäten gegen die Demokratie.
Im zweiten Abschnitt sollen islamistische Bestrebungen in Deutschland vorgestellt werden. Das Spektrum der in Deutschland aktiven Islamisten reicht von den sogenannten Legalisten, die ihre Ziele ohne den Einsatz von Gewalt durchsetzen wollen, bis hin zu gewaltorientierten Islamisten, die Deutschland primär als Rückzugsraum nutzen, aber in ihren Herkunftsländern Gewalt als ein Mittel neben anderen einsetzen. Darüber hinaus finden sich in Deutschland aber auch »Jihadisten«, die ihre Ziele nur durch die Anwendung von Gewalt verwirklicht sehen. In der Öffentlichkeit besonders präsent sind die sogenannten Salafisten, die jedoch keine homogene Gruppe bilden, sondern teilweise mit »jihadistischen« teilweise mit gewaltlosen Mitteln aktiv sind.
Der letzte Abschnitt widmet sich der Frage nach der Attraktivität des Islamismus. Welche »Angebote« und Aktionen machen den Islamismus in Deutschland gerade für junge Menschen interessant? Hier sind Aspekte wie die Nutzung des Internets oder die Ausreise in Ausbildungslager von herausragender Bedeutung.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Broschüre Jugend und »Jihad«

Jugendliche spielen im Bereich des »Jihadismus« in Deutschland eine immer größere Rolle. Das Faltblatt beinhaltet die Situation, die ideologischen Grundlagen, die Wege in den »Jihadismus«, Erkennungsmerkmale einer Radikalisierung sowie die Aktionsformen von Jugendlichen und enthält zugleich Hinweise ...weiterlesen

Broschüre Salafismus und Internet

Faltblatt Die Nutzung des Internets durch Personen des salafistisch-¿jihadistischen¿ Spektrumsweiterlesen

Broschüre Islamismus

Ziel dieser Broschüre soll es sein, dem Leser ein Grundverständnis des Phänomens Islamismus in Deutschland zu geben. Hierbei sollen eingangs Ideologie und Entstehung des Islamismus beschrieben werden. Um Entstehung und Ziele des Islamismus zu verstehen, wird dem ersten Abschnitt ein Kapitel über die ...weiterlesen

Broschüre Rechtsextremismus

Rechtsextremisten demonstrieren ihre Gesinnung oftmals in der Öffentlichkeit. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der Verwendung bestimmter Zeichen und Symbole sowie der szenetypischen Bekleidung zu. Bei einer Reihe solcher Zeichen und Symbole hat der Gesetzgeber das Zeigen und Verwenden in der Öffentlichkeit ...weiterlesen

Verfassungsschutzbericht 2013

Der Verfassungsschutzbericht 2013 ist am 18. Juni 2014 von Bundesinnenminister Herrn Dr. Thomas de Maizière und Herrn Dr. Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Der Verfassungsschutzbericht fasst jährlich die Arbeitsergebnisse des Bundesamtes ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.