Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar

Bücherwagen

SCHULZ SPEYER Bibliothekstechnik

Zur Ausstellerseite

Messestand

Halle 15, Stand A30

Produktbeschreibung

Bücher- und Präsentationswagen QUERLÄUFER®
Ergonomisches Bücherwagenkonzept mit seitlichen Griffbügeln zur Variation der Greifhöhe unterschiedlich großer Mitarbeiter. Durch den schräggestellten Korpus ist ein sicherer Stand der Medien auf 4 Ebenen in bedienungsfreundlicher Arbeitshöhe gewährleistet. Die Medien stehen übersichtlich zum Mitarbeiter und können leicht nach links und rechts in die Regale einsortiert werden. Außer dem Buchtransport bietet sich eine Nutzung als Präsentationswagen an. Zur Beschriftung ist ein zusätzliches Aufsteckschild erhältlich.

Bücherwagen KLASSIK-LINE
Der Bücherwagenklassiker von SCHULZ SPEYER. Das überaus bewährte und robuste Konzept besticht durch seine klare Formensprache. Wenige geometrische Elemente werden immer wieder neu zu überzeugenden Lösungen kombiniert. Die Vielzahl der angebotenen Modelle eröffnet neue Nutzungsformen und darüberhinaus die kompromißlose Ausrichtung auf den speziellen Bedarf. Gestell aus Quadratrohr 25/25 mm, Metall lackiert, Seitenfüllungen aus Holz furniert/kunststoffbeschichtet, 4 Rollen Ø 100 mm mit Universal-Laufflächen aus grauem Gummi.

Bücherwagen ERGO-LINE
Gerade für einen Bücherwagen, der zum wichtigsten Arbeitsmittel eines Mitarbeiters in der Bibliothek werden kann, ist es wichtig, auch arbeitsmedizinische Erkenntnisse in die Gestaltung miteinzubeziehen. Besonderes Augenmerk wurde bei der Entwicklung auf den Griff dieser Serie gerichtet: Zur Einhaltung sogenannter Gelenkgrenzwinkel der Hand- und Schultergelenke ist der Ergo-Line Griff als durchgehende geschwungene Griffleiste ausgebildet und ermöglicht durch wechselnde Greifhaltung ein dynamisches Greifen. Gestell aus Rundrohr Ø 25 mm, lackiert, 4 Rollen Ø 100 mm mit Universal-Laufflächen aus grauem Gummi.

- Arbeitsplatzwagen
- Beistellwagen
- Spezialisten
- Rückgabesysteme

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Regalsysteme

Regalsystem UNIFLEX - Seitenverkleidungen Bibliotheken mit Profil verlangen individuelle Lösungen. Seitenverkleidungen sind die Gesichter der Regale. Edles Holz, kühles Glas, sachliches Lochblech, Geschlossenheit oder Transparenz - UNIFLEX bietet den passenden Rahmen. Gelochte Metall-Seitenverkleidungen ...weiterlesen

Theken

Systemtheke INFORM INFORM ist ein modulares Möbel. Gerade und runde Elemente können als Singletheken oder in Kombination miteinander beliebig aneinander gereiht werden. Durch die besondere Gestaltung der Tischplatten und Seitenwangen entsteht dabei ein umlaufender Rahmen, der die Einzelelemente zu einer ...weiterlesen

OPAC Systeme

60° Opac- Modultisch Attraktiver Recherche- und Arbeitsplatz mit integrierter Rechnerbox. Die geometrische Ausbildung der Tischplatte in Form eines gleichseitigen Dreiecks bietet optimale Raumausnutzung bei der Arbeit am Bildschirm. Gleichzeitig ergeben sich wandorientierte- sowie freistehende Stellvarianten, ...weiterlesen

Tische

Lesetische Nichts ist so einfach wie ein Tisch. Aber der Tisch in der Bibliothek von heute kann mehr als es auf den ersten Blick scheint. Ein einfacher ,,Lesetisch" ist es längst nicht mehr. Strom und Daten müssen geliefert werden, Kabel versteckt, Rechner verstaut und möglichst flexibel soll alles bleiben. ...weiterlesen

Bücherwagen

Bücher- und Präsentationswagen QUERLÄUFER® Ergonomisches Bücherwagenkonzept mit seitlichen Griffbügeln zur Variation der Greifhöhe unterschiedlich großer Mitarbeiter. Durch den schräggestellten Korpus ist ein sicherer Stand der Medien auf 4 Ebenen in bedienungsfreundlicher Arbeitshöhe gewährleistet. ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.