Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar

eTwinning

Das Netzwerk für Schulen in Europa

Logo Pädagogischer Austauschdienst

Aussteller

Pädagogischer Austauschdienst

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo eTwinning

Produktbeschreibung

Das Netzwerk eTwinning ist Teil des Programms Erasmus+ und fördert virtuelle Schulpartnerschaften in Europa. "e" steht für elektronisch und "Twinning" für Partnerschaft. Über die eTwinning-Plattform im Internet können Schulen einfach und unbürokratisch ein europäisches Austauschprojekt starten. Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen, Fächer und Jahrgangsstufen können sich kostenlos mit ihrer Klasse beteiligen. eTwinning eignet sich ideal zur Vorbereitung und Ergänzung von strategischen Partnerschaften europäischer Schulen oder als einfache Alternative hierzu. Das Netzwerk unterstützt Schulen und vorschulische Einrichtungen, das Internet zu nutzen, um Partnerschulen zu finden und gemeinsame Unterrichtsprojekte durchzuführen. Lehrkräfte werden kostenlos fortgebildet und erhalten praxisnahe Unterrichtshilfen. Alle teilnehmenden Schulen erhalten ein eTwinning-Label. Herausragende Projekte werden mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet und nehmen am Deutschen eTwinning-Preis teil. Insgesamt beteiligen sich 33 europäische Länder an eTwinning, also alle EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Norwegen, die Schweiz, die Türkei und die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien. Im Rahmen von eTwinning Plus können außerdem ausgewählte Schulen aus Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Moldawien, der Ukraine sowie Tunesien Schulpartnerschaften mit eTwinning-Ländern eingehen.

Produkt-Website

Halle 12, Stand B58

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.