Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar

Faktenwerkstatt

Politik zum Anfassen

Zur Ausstellerseite
Logo Faktenwerkstatt
Logo Faktenwerkstatt
Logo Faktenwerkstatt

Messestand
Thema: Wissen zum Anfassen

Halle 12, Stand E111
Hallenplan öffnen

Produktbeschreibung

In der Faktenwerkstatt von Politik zum Anfassen e.V. lernen Schülerinnen und Schüler den Umgang mit Nachrichten im Internet und ihre Bewertung. Zwei Tage lang haben die jungen Menschen die Möglichkeit, verschieden Seiten des Journalismus und der Recherche-Arbeit kennenzulernen: Fakten checken, selber berichten, aber auch mit Bildern lügen und eigene Nachrichten produzieren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, wie man Nachrichtenfilme selbst macht mit dem iPad und wie man gute von fragwürdigen Quellen unterscheidet.

Dieses Programm klärt Kinder und Jugendliche darüber auf, wie Nachrichten entstehen und macht sie fit dafür, alles zu hinterfragen, was sie hören und lesen. Fundiert, Kompetenzen erweiternd und mit ganz viel Spaß. Nachrichtenkompetenz im postfaktischen Zeitalter der Fake-News. Mit Effekt für die ganze Schule.

Die Faktenwerkstatt schlägt einen großen Bogen von der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler als Nachrichten-Konsumenten zur aktiven Produktion von eigenen Formaten und dem Kontakt zu Journalistinnen und Journalisten.

Denn Nachrichten werden von Jugendlichen hauptsächlich in der Facebook-Timeline, bei Instagram oder Snapchat konsumiert. Durch die Autoplay-Funktion werden News-Videos häufig ohne Ton gesehen, müssen ohne Ton funktionieren. Dienste wie "NowThis" haben begonnen, Meldungen so aufzubereiten, dass sie extrem verkürzt und mit Text-Einblendungen funktionieren.

So selbstverständlich die jungen Menschen mit elektronischen Medien umgehen, so sehr fehlt die Kompetenz, Information von Meinung oder falscher Behauptung, professionellen Journalismus von zwielichtigen Quellen zu unterscheiden. Kurz: Nachrichtenkompetenz.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Faktenwerkstatt

In der Faktenwerkstatt von Politik zum Anfassen e.V. lernen Schülerinnen und Schüler den Umgang mit Nachrichten im Internet und ihre Bewertung. Zwei Tage lang haben die jungen Menschen die Möglichkeit, verschieden Seiten des Journalismus und der Recherche-Arbeit kennenzulernen: Fakten checken, selber ...weiterlesen

Pimp Your Town!

Das temporäre Pop-Up-Jugendparlamentweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.