Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar

Grundschule

Logo German Embassy School Tehran

Aussteller

German Embassy School Tehran

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite

Produktbeschreibung

Kleine, überschaubare Klassen sind ein Merkmal der Deutschen Schule. Mit besonderen Förderangeboten in Deutsch (Deutsch als Zweitsprache, Lese-Rechtschreibtraining) wird der muttersprachlichen Vielfalt in der Grundschule Rechnung getragen. Dem sozialen Lernen wird ein hoher Stellenwert beigemessen, um neuen Kindern den Einstieg zu erleichtern und die Schüler zu einem toleranten und friedlichen Umgang miteinander zu erziehen.

Die vier Klassenstufen der Grundschule sind kindgemäß mit Lernecken sowie Platz für Sitzkreise eingerichtet.

Regelmäßiger Sportunterricht in der Halle und Bewegungspausen auf dem großen Außengelände werden dem Bewegungsbedürfnis der Grundschüler gerecht. Die Grundschule erteilt vormittags 6 Stunden verlässlichen Unterricht mit regelmäßig betreutem Frühstück. Mittags besteht für die Kinder die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa. Anschließend wird für alle Klassen eine Hausaufgabenbetreuung angeboten. Der Vormittagsunterricht wird ergänzt durch ein umfassendes Angebot an Arbeitsgemeinschaften (AGs) am Nachmittag.

Jährliche Höhepunkte des Grundschullebens sind Projekttage, Ausflüge, Exkursionen, Vorlesewettbewerb und deutsche wie iranische Feste.

Zum Ende der Grundschule wird eine Schullaufbahnempfehlung ausgesprochen. Ein sanfter Übergang in die Sekundarstufe I wird erreicht durch eine enge Zusammenarbeit der betreuenden Lehrkräfte und die räumliche Nähe auf dem Schulgelände.

Halle 12, Stand D36

DAS Campus Deutscher Auslandsschulen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.