Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar

Pimp Your Town!

Das temporäre Pop-Up-Jugendparlament

Politik zum Anfassen

Zur Ausstellerseite
Logo Pimp Your Town!

Messestand
Thema: Wissen zum Anfassen

Halle 12, Stand E111
Hallenplan öffnen

Ansprech­partner
Frau Monika Dehmel
Geschäftsführerin
E-Mail senden

Produktbeschreibung

Pimp Your Town! ist das temporäre Pop-up-Jugendparlament, in dem Jugendliche aller Schulformen in einem Kommunalpolitik-Event mit Politikerinnen und Politikern zusammenarbeiten, intensiv an ihren eigenen Themen beteiligt werden und die Umsetzung ihrer Ideen anschließend selbst begleiten. Über 500 Schüler-Ideen wurden auf diesem Weg schon Wirklichkeit!

Im Kommunalpolitik-Planspiel zur Jugendbeteiligung von Politik zum Anfassen e.V. schlüpfen Schülerinnen und Schüler in die Rolle von Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern und beraten und beschließen ihre eigenen Anträge: In Ortsrat, Stadtbezirksrat, Stadtrat, Gemeinderat, der Regionsversammlung, dem Samtgemeinderat, dem Kreistag, der Stadtvertretung, dem Magistrat - so viele Namen die Gremien auch haben, ihnen allen ist gemein, dass dort die spannende Politik vor Ort gemacht wird!


Über 5000 Schülerinnen und Schüler haben durch "Pimp Your Town!" bereits erfahren, wie spannend und wirksam lokale Demokratie sein kann und haben geholfen, ihre Kommune noch lebenswerter zu machen, begleitet von einem engagierten Team aus jungen Freiwilligen und der erfahrenen Projektleitung von Politik zum Anfassen e.V. - mit viel Liebe und Engagement handgemacht in unserer Planspiel-Manufaktur: Drei Tage, viel Spaß und richtig etwas bewirken.

"Ich hoffe, dass möglichst viele, die dieses Planspiel mitgemacht haben, nicht nur Freude daran haben, sondern auch daraus mitnehmen, dass man sich um mehr kümmern muss als nur um sich selbst - nämlich auch um die Nachbarschaft und um die Gemeinde. Und das es für viele der Anfang von Politik wird." 8. Juni 2017: Bundespräsident Steinmeier würdigt "Pimp Your Town!" als einen Ort der Demokratie und nimmt sich bei seinem Antrittsbesuch in Niedersachsen eineinhalb Stunden Zeit für das Planspiel in Wiesmoor.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Faktenwerkstatt

In der Faktenwerkstatt von Politik zum Anfassen e.V. lernen Schülerinnen und Schüler den Umgang mit Nachrichten im Internet und ihre Bewertung. Zwei Tage lang haben die jungen Menschen die Möglichkeit, verschieden Seiten des Journalismus und der Recherche-Arbeit kennenzulernen: Fakten checken, selber ...weiterlesen

Pimp Your Town!

Das temporäre Pop-Up-Jugendparlamentweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.