Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar

W4764-4A-RFID

Technologiestation RFID mit Prüf- und Sortierstation

Logo W4764-4A-RFID

Produktbeschreibung

Förderbandmodell mit vielfältiger Ausstattung, transportsicher eingebaut in einen kompakten Formkoffer. Das breite innovative Feld der Funkkennung mittels RFID (Radio Frequency Identification) wird an praxisnahen Beispielen vorgestellt.
Das Förderband (Förderstrecke ca. 310mm, Breite ca. 40mm) verläuft planeben über die in den Koffer eingebaute Gerätegrundplatte. Der Antriebsmotor mit integriertem Inkrementalgeber ist nicht sichtbar unter der Grundplatte montiert; Bei entsprechender Programmierung ist eine direkte Positionsanfahrt möglich.
Zylinderförmige Prüflinge (D ca. 30mm; H ca. 20 bzw. 22mm) verschiedenartiger Materialien (Metall, Kunststoff weiß und schwarz) mit integrierten RFID-Transpondern werden über das befüllte Magazinrohr mit einem elektrischen Ausschieber dem Förderband zugeführt (Zuführstation), welches die Prüflinge an verschiedenen Sensoren (induktiv, kapazitiv und optisch), an einem Ultraschall-Analog-Messsensor sowie einem RFID Writer und Reader-Modul vorbeifährt.
Zwei weitere elektrische Ausschieber ermöglichen (programmabhängig) eine Sortierung der Prüflinge (im Lieferumfang mit dabei).
Lichtschranken verhindern das "Überfüllen des Lagers" (ab 2 Prüflingen in den Ablageplätzen). Ein umfangreiches Bedientableau ermöglicht direkte "Vor-Ort-Bedienung" des Gerätes [3 beleuchtbare Drucktaster ("START", "STOP", "FC"), Betriebsarten-Umschalter (z.B. Halbautomatik- oder Einrichtfunktion) , 2x2 Leuchtmelder("LA1", "LA2", Qualität "Ja", "Nein"].
Der Anschluss der digitalen Ein- und Ausgänge (DI und DO) erfolgt über einen 37-poligen SUB-D-Systemstecker, der Analogwert wird über eine 4mm-Sicherheitslaborbuchse abgegriffen, Die RFID-Module Writer und Reader mit Spezialleitungen an das auf einer A4-Experimentierplatte monierte mitgelieferte RFID Kommunikations-Modul SIMATIC RF180C mit Ethernet-Anschluss als Interface zur CPU.
Maße: B x T x H ca. 420 x 340 x 160mm
Gewicht: ca. 4,7 kg

Halle 13, Stand E136

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.