Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Begabte Kita-Kinder - Erkennen, verstehen, fördern

Begabte Kita-Kinder - Erkennen, verstehen, fördern

Begabung verstehen und praktische Tipps für die Umsetzung in der Kitagruppe

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Saal 108/109

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Frühe Bildung, Inklusion, Training und Beratung

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Damit (hoch)begabte Kinder im Elementarbereich erkannt werden können, ist es hilfreich, Verhaltensmerkmale zu kennen. Auch Entwicklungsschritte können auf eine besondere Begabung im kognitiven Bereich hindeuten. Was kann im Kindergartenalltag getan werden, damit diese Kinder sich wohlfühlen, ihre Bedürfnisse nach Freunden, Lernen und Akzeptanz gesehen werden und ihre Fähigkeiten entwickeln können?

Mit ein paar Hinweisen auf mögliche Verhaltensweisen, ihre emotionalen Hintergründe und praktischen Tipps für den Kitaalltag können hochbegabte Kinder von ihren Erzieherinnen gesehen und integriert werden. Dies ist eine der Aufgaben, die sich die Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind e. V. (DGhK) seit 40 Jahren in die Agenda geschrieben hat.

Sprecher

  Jutta Kocke

Jutta Kocke

Specialist in preschool gifted education, zertifiziert durch European Council for High Ability (ECHA), DGhK, Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind e. V.

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.