Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Der neue E-Commerce-Kaufmann: Was ändert sich für Berufsschullehrer?
Forum Berufliche Bildung

Der neue E-Commerce-Kaufmann: Was ändert sich für Berufsschullehrer?

Ort & Sprache

Halle 13, Stand F104

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Podiumsdiskussion/Panel

Schwerpunkt

Berufliche Bildung/Qualifizierung, didacta DIGITAL, Digitale Medien & Anwendungen, Schule/Hochschule

Veranstaltungsreihe

Forum Berufliche Bildung

Session

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Der Kaufmann im E-Commerce ergänzt ab dem Schuljahr 2018/2019 die kaufmännischen Berufe. Die Ausbildungsinhalte reichen von der Bewirtschaftung eines Online-Shops für z.B. den Handel mit Kleidung oder das Einstellen einer Reise bis zur Betreuung der Social-Media-Kanäle eines Unternehmens. Was sind die Eckdaten des neuen Ausbildungsberufs? Was erhoffen sich die Ausbildungsunternehmen? Und welche Qualifikationen brauchen die Berufsschullehrer?

Sprecher

  Joachim Maiß

Joachim Maiß

Landesvorstizender, Verband der Lehrerkräfte an den Wirtschaftsschulen (VLWN)

Zum Profil



  Katharina Weinert

Katharina Weinert

Abteilungsleiterin, Handelsverband Deutschland - HDE e.V.

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.