Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Die neue Einführungsphase in Geschichte - kompetent und differenziert umgesetzt

Die neue Einführungsphase in Geschichte - kompetent und differenziert umgesetzt

Ort & Sprache

Halle 12, Stand C57

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Lehr- & Lernmittel, Verbrauchsmaterialien, Schule/Hochschule, Verlagserzeugnisse

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Mit Beginn des Schuljahrs 2018/19 tritt die neue Einführungsphase des G9 in Kraft. Haben Sie sich auch schon gefragt, welche Herausforderungen, aber auch Chancen und Möglichkeiten dadurch entstehen? Oder wie Sie die vom Lehrplan geforderte „innere Differenzierung“ effektiv umsetzen können?

Dann besuchen Sie uns auf der didacta in Hannover. Anhand praktischer Beispiele zeigen wir Ihnen, wie der C.C.Buchner Verlag die Rahmenthemen des KC für Geschichte kompetent umgesetzt hat und wie Buchners Kolleg Geschichte damit die Herausforderungen des neuen Lehrplans erfüllt. Der Facettenreichtum des Lehrwerks trägt auch dazu bei, für Ihre Schülerinnen und Schüler eine tragfähige Basis für eine erfolgreiche Teilnahme an der Qualifikationsphase zu schaffen.

Sprecher

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.