Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Generation "Social Media": Wie verändert die digitale Kommunikation der Jugendlichen die Schule?
Forum Bildung

Generation "Social Media": Wie verändert die digitale Kommunikation der Jugendlichen die Schule?

Ort & Sprache

Halle 12, Stand C45

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Schule/Hochschule

Veranstaltungsreihe

Forum Bildung

Veran­stalter

Anmeldung

Teilnahme kostenfrei in Verbindung mit dem Fachbesucherticket

Beschreibung

Dem Versprechen, dass Neue Medien uns dabei helfen, Beziehungen aufzubauen und zu pflegen, unser Leben einfacher und gehaltvoller zu gestalten und unsere Arbeit zielstrebig und effizient zu erledigen, misstrauen viele Lehrerinnen und Lehrer zu Recht. Wie verändern sich Menschen durch ihre Techniknutzung? Wie wandeln sich ihre Beziehungen durch den Einbezug der digitalen Ebene? Und wie ist Lernen mit Neuen Medien möglich? Wie sieht eine Medienpädagogik jenseits von Polemik und übertriebenen Befürchtungen aus?

Sprecher

  Philippe Wampfler

Philippe Wampfler

Lehrer für Deutsch, Philosophie und Medienkunde am Gymnasium Wettingen (Schweiz), Dozent für Fachdidaktik Deutsch an der Universität Zürich, Blogger und Autor

Zum Profil

Moderation

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.