Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Konferenzprogramm >"Guten Morgen, liebe Zahlen!" - Ganzheitliche mathematische Bildung für Kinder im Kindergarten

"Guten Morgen, liebe Zahlen!" - Ganzheitliche mathematische Bildung für Kinder im Kindergarten

Leitideen und Handlungsfelder der Entdeckungen im Zahlenland von Prof. Gerhard Preiß

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Saal 107

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Frühe Bildung

Veran­stalter

Anmeldung

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Beschreibung

Ziel der »Entdeckungen im Zahlenland« von Prof. Gerhard Preiß ist es, Kindern ab 4 Jahren zu einer breiten und nachhaltigen Grundlage für das Verständnis von Mathematik zu verhelfen.

Bei den »Entdeckungen im Zahlenland« wird die abstrakte mathematische Welt als ein den Sinnen und dem Handeln zugängliches »Zahlenland« gestaltet. Die Kinder begegnen den Zahlen im Rahmen von drei Erfahrungs- und Handlungsfeldern: im Zahlenhaus, auf dem Zahlenweg und in den Zahlenländern.

Die Aktivitäten laden zu fröhlichen gemeinsamen Entdeckungen in der Welt Zahlen und Formen ein. Immer wieder motivieren sie, sich auch sprachlich auszudrücken.

Das Projekt ist zudem gut geeignet, förderbedürftigen Kindern und Jugendlichen einen neuen, erfolgreichen und erfreulichen Zugang zu den Zahlen zu ermöglichen.

Die Broschüre „Guten Morgen, liebe Zahlen!“ ist auf www.zahlenland.info als pdf-Download verfügbar.

Sprecher

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.