Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Klasse leiten - motivierend und professionell

Klasse leiten - motivierend und professionell

Infos und Praxistipps für Klassenlehrer/innen

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Saal 104

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Workshop

Schwerpunkt

Schule/Hochschule

Veran­stalter

Anmeldung

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Beschreibung

Klassenleitung ist eine pädagogische Aufgabe mit vielen Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen. Klassenlehrkräfte sind in vielen Situationen die ersten Ansprechpartner nicht nur für Schülerinnen und Schüler, sondern auch und vor allem für Eltern. Sie haben als Klassenlehrerin/-lehrer einen engeren Bezug zu den Lernenden, kennen im Idealfall ihre Stärken und Schwächen und können dadurch die Entwicklung Heranwachsender im schulischen Kontext am besten unterstützen. Auch wer als Fachlehrkraft unterrichtet, muss Klassen leiten und das „Classroom Management“ können.

Die neue Zeitschrift „Klasse leiten“ des Friedrich-Verlags unterstützt Klassenlehrerinnen/-lehrer, die ihre Klasse in den unterschiedlichen Phasen der Klassenentwicklung gezielt begleiten wollen, zu einer guten Gemeinschaft zu werden. Einige der Impulse – Rituale, Übungen, kreative Ideen, wichtige pädagogische Erkenntnisse – werden im Workshop durch zwei Mitglieder des Herausgeberkreises beispielhaft vorgestellt.

Sprecher

 Dr. Birte Friedrichs

Dr. Birte Friedrichs

Gymnasiallehrerin und stellv. Direktorin des Ev. Fröbelseminars der Diakonie Hessen

Zum Profil


Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.