Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Medienkompetent/z ausbilden - Zusatzqualifikation an Niedersächsischen Studienseminaren
Das gläserne digitale Klassenzimmer

Medienkompetent/z ausbilden - Zusatzqualifikation an Niedersächsischen Studienseminaren

(nur für Fach- und Seminarleiter/innen)

Ort & Sprache

Halle 12, Stand C19

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Berufliche Bildung/Qualifizierung, didacta DIGITAL, Digitale Medien & Anwendungen

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

„Die Medienbildung wird in die Ausbildungs- und Prüfungsordnungen für die erste und zweite Phase der Lehrkräfteausbildung verbindlich integriert. Studienseminare entwickeln entsprechende Medienkonzepte für die Ausbildung der Referendarinnen und Referendare“ – so die Formulierung in der Broschüre „Medien-kompetenz in Niedersachsen – Ziellinie 2020“, herausgegeben von der Niedersächsischen Staatskanzlei (S. 34). Weiterhin gibt es die Vorgaben für zusätzliche Qualifikationen in Studienseminaren (APVO-Lehr 2017): Ein Studienseminar kann bei einem vorhandenen Medienbildungskonzept eine Zusatzqualifikation zur Medienbildung beantragen.

Sprecher


Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.