Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Montessori: individuelle Förderung

Montessori: individuelle Förderung

Ort & Sprache

Halle 11, Stand A56

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Sonderschau

Veran­stalter

Anmeldung

Teilnahme kostenfrei in Verbindung mit dem Fachbesucherticket

Beschreibung

Gerade die individuelle Förderung gilt als Schlüssel zur Verbesserung unseres Bildungssystems. Sie ist seit jeher Bestandteil der Montessori-Pädagogik, deren Fokus auf der Entwicklung der Persön­lichkeit eines jeden Kindes und Jugend­lichen sowie der Entfaltung seiner indivi­duellen Potentiale liegt. Zur Umsetzung gehört eine altersspezifische Lernumgebung und die spezielle Ausbildung der Pädagog/Innen.

Diesbezügliche Einblicke in die Praxis an Montessori-Kinderhäusern und -Schulen gibt der Montessori Dachverband Deutschland e.V. (MDD) mit seiner Sonderschau. „Das gläserne digitale Klassenzimmer“ bietet täglich Einblicke in die konkrete Arbeit unterschiedlicher Altersstufen mit dem Montessori-Material. Es gibt Gelegenheit, mit Montessori-Pädagog/innen ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen und sich über die Pädagogik Maria Montessoris zu informieren.

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.