Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Konferenzprogramm >NLP in der pädagogischen Arbeit
Kompetenzkonzepte für Lernen und Entwicklung

NLP in der pädagogischen Arbeit

Wie stärke ich das Gefühl von Selbstwirksamkeit und anderen Ressourcen in der pädagogischen Arbeit

Ort & Sprache

Halle 13, Stand E58

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Berufliche Bildung/Qualifizierung, Frühe Bildung, Training und Beratung

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Kinder lernen vor allem, wenn sie sich bestätigt und an-genommen fühlen. Wenn wir sie ernst nehmen, sowohl in den positiven Dingen die sie uns zeigen, als auch in den Hindernissen die sie zu bewältigen haben, wie z.B. Lösungen für ein Problem zu finden. Dabei ist es überaus wichtig ihnen die Gelegenheit zu geben selbstständig auf Lösung zu kommen, sie dabei zu unterstützen und sie zu bestärken. Kinder erleben dadurch ein enormes Wachstum Lösungen und Aufgaben selbst erledigt zu haben. Sie reifen daran, wenn wir und damit auch sie selbst, ihnen etwas zutrauen und sie ein Erfolgserlebnis haben. Sie erleben Selbstwirksamkeit. Ihr handeln bringt eine Wirkung hervor und wird somit zu einer wichtigen Res-source - "ich kann es schaffen!" - "ich kann etwas be-wirken!" Das ist, wenn wir ehrlich sind, nicht nur etwas was Kinder über ihre momentanen Fähigkeiten hinaus wachsen lässt. Sondern auch uns Erwachsene beflügelt.

Sprecher

  Karin Peschel

Karin Peschel

DVNLP Fachgruppe Pädagogik, DVNLP e.V.

Karin Peschel, Leiterin einer Kindertagesstätte, NLP Coach und Trainerin, Systemische Beraterin i.A., Bachelor soziale Arbeit i.A.

Karin Peschel ist tätig als langjährige Leiterin ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.