Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Ordnung in der Welt - Ganzheitliche Frühförderung für Kinder ab 2,5 Jahren

Ordnung in der Welt - Ganzheitliche Frühförderung für Kinder ab 2,5 Jahren

Leitideen und Handlungsfelder der Entdeckungen im Entenland von Prof. Gerhard Preiß

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Saal 107

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Frühe Bildung

Veran­stalter

Anmeldung

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Beschreibung

Bei der Beschäftigung mit Farben, ebenen und räumlichen Figuren, beim Würfeln und Zählen, bei der Orientierung in Raum und Zeit entdecken Kinder „Ordnung in der Welt“ und wenden dabei Methoden des Denkens an.

Der Workshop stellt das Projekt „Entdeckungen im Entenland“ von Prof. Preiß vor, das einen fröhlichen und fantasievollen Rahmen bietet für eine ganzheitliche Bildung, die jedes Kind in seiner kognitiven und sprachlichen Entwicklung auf intensive Weise anspricht und fördert.

Weitere Informationen sowie die Broschüre “Guten Morgen, liebe Zahlen!” finden Sie auf www.zahlenland.info.

Sprecher

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.