Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Umgang mit vielen Sprachen in Kita und Schule
Fachtag Mehrsprachigkeit

Umgang mit vielen Sprachen in Kita und
Schule

Was tun, wenn in der Einrichtung oder in der Schule viele verschiedene Sprachen vertreten sin?

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Saal 1 B

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Veranstaltungsreihe

Fachtag Mehrsprachigkeit

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Hier finden Sie Informationen, die vom Veranstalter zum Download bereitgestellt wurden.

Download

Beschreibung

In Deutschland wachsen viele Kinder mit mehreren Sprachen auf. Während mittlerweile Bildungsinstitutionen diesem Zustand durch z.B. pädagogische Kräfte, die selbst mehrsprachig sind, gerecht zu werden versuchen, bleibt der Umgang mit Mehrsprachigkeit weiterhin als ein unsicheres Thema, wo die Familiensprache nicht Deutsch ist und Deutsch als Zweitsprache erworben wird. Wieviel Mutter-/Erstsprache ist gut? Was ist von zweisprachigen Gruppen und Klassen zu halten, wenn eine der Sprachen eine der allochthonen Minderheitensprache ist? Der Vortrag befasst sich mit migrationsbedingter Mehrsprachigkeit und dem Umgang mit ihr in den Bildungsinstitutionen.

Vortrag im Rahmen des Fachtags
"Mehrsprachigkeit stärken in Krippen, Kitas und Schulen"
26.02.., 9.00 bis 16.00 Uhr, anschließend didacta-Besuch möglich
ANMELDUNG erforderlich:
www.fmks-online.de/Fachtag/didacta-hannover.php oder www.fmks.eu.
Der Vortrag findet von 10.00 bis 10.20 Uhr statt.

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.