Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Virtual 3D Classroom | Academy Lösungen - Innovation für präsenzähnliche Bildung über Distanz
Forum eLearning

Virtual 3D Classroom | Academy Lösungen - Innovation für präsenzähnliche Bildung über Distanz

Perspektiven und Potenziale für eine nachhaltige, digitale Lernkultur am Beispiel WBS LearnSpace 3D

Ort & Sprache

Halle 13, Stand C49

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Berufliche Bildung/Qualifizierung, didacta DIGITAL, Digitale Medien & Anwendungen, Training und Beratung

Veranstaltungsreihe

Forum eLearning

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Virtuell-kollaborative 3D Lernwelten schaffen in ihrer Kombination aus virtueller 3D Präsenzwelt, Simulation und didaktischer Hochwertumgebung optimale Lehr-/Lernumgebungen, die praxisnah an die Herausforderungen heutiger Arbeitswelten anschließen. Sie ermöglichen kompetenzorientierte, transfersichere und nachhaltige Bildung bei gleichzeitig hoher Flexibilität und Wirtschaftlichkeit. Am Beispiel des WBS LearnSpace 3D wird die Anwendung eines neuen Bildungskonzepts aufgezeigt: Hier sind Teilnehmer selbst verantwortlich für ihren Lernerfolg, indem sie konkrete Aufgaben aus der Arbeitswelt lösen. Der Trainer wird zum Lernbegleiter, der den Lernprozess grob strukturiert und den Teilnehmern individuelle Lernpfade ermöglicht. Dieser Ansatz spiegelt gegenwärtig den neuesten didaktischen Stand der Wissensvermittlung und unterstützt die Forderung nach kompetenzorientierter Bildung idealtypisch.

Sprecher

  Martin Geugis

Martin Geugis

Mitglied der Geschäftsleitung, WBS TRAINING AG

Zum Profil


  Markus Herkersdorf

Markus Herkersdorf

Geschäftsführer, TriCAT GmbH

Zum Profil

Moderation

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.