Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Wie und warum Jonglieren in der Weiterbildung (Schule/Training) wirksam ist

Wie und warum Jonglieren in der Weiterbildung (Schule/Training) wirksam ist

Aktuelle Erkenntnisse der Gehirnforschung und zehn Jahre Praxiserfahrung

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Saal 113

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Berufliche Bildung/Qualifizierung, Lehr- & Lernmittel, Verbrauchsmaterialien, Training und Beratung

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Lehrer, Trainer und Weiterbildungsprofis erfahren in 45 Min., WIE und WARUM das JONGLIEREN in der Weiterbildung nicht nur für die Lernmotivation und Konzentration WIRKSAM ist. Das REHORULI®-Jonglier-Lernsystem gibt es seit 1999 und ermöglicht absoluten Anfängern in verblüffend kurzer Zeit das Jonglieren mit drei Bällen zu lernen. Das mehrfach ausgezeichnete Jonglier-Lernsystem ist in zehn Sprachen und versch. Formaten (Print, Web, App) verfügbar. Seit zehn Jahren wird das Jonglieren auch vielseitig in der Weiterbildungspraxis eingesetzt. Mittlerweile setzen 80 zertifizierte REHORULI®-Trainer das Jonglieren u.a. in folgenden Themenfeldern ein: Lernen & Gehirn - Gesundheit & Burnout - Führung & Motivation – Kreativität & Innovation - Unsicherheit & Selbstbewusstsein. Die Ausbildung zum zertifizierten REHORULI®-Trainer dauert nur 2 Tage. Seit 2016 gibt es das REHORULI®-Förderprogramm „Jonglieren für Schulen“. Freuen Sie sich auf 45 Min. Information, Interaktion (!) und Inspiration.

Sprecher

  Stephan Ehlers

Stephan Ehlers

Inhaber, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Stephan Ehlers ist Experte für Jonglieren, Lernen und Gehirn-Wissen. Er gründete 1995 in Berlin sein Unternehmen FQL (Fröhlich Qualität Liefern), 2008 den Verlag FQL Publshing (Findet ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.