Anzeige
didacta 2018, 20. - 24. Februar
Startseite>Konferenzprogramm >Workshop 5: Ich bin stark
Kita-Seminare

Workshop 5: Ich bin stark

Das Recht des Kindes auf stärkenorientierte Beobachtung und Dokumentation

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Saal Berlin

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Workshop

Schwerpunkt

Frühe Bildung

Veranstaltungsreihe

Kita-Seminare

Session

Kita-Seminare: Kinderrechte im Kita-Alltag - was heißt es, den Kindern als Subjekten zu begegnen?

Veran­stalter

Anmeldung

Teilnahme kostenfrei in Verbindung mit dem Fachbesucherticket

Anmeldung erforderlich online:
http://www.didacta.de/veranstaltungsportal/

Zur Anmeldung

Beschreibung

Erzieher/-innen sind es gewohnt, eine ganzheitliche Beobachtung von Kindern zu praktizieren, zu dokumentieren und Eltern über diese zu informieren. Oft wird dabei in Stärken und Schwächen des Kindes unterschieden und eine Bewertung vorgenommen. Aber hat das Kind nicht ein Recht darauf, zunächst neutral betrachtet zu werden? Eine kompetenzorientierte Schilderung der Beobachtung hilft den Pädagog/-innen und Eltern, das Wahrgenommene tatsächlich aus der Perspektive des Kindes zu betrachten. Im Workshop diskutieren wir, wie das Recht des Kindes auf eine stärkenorientierte Beobachtung und Dokumentation gelebt werden kann.

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.