Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Aktion Lebensrecht für Alle ALfA

Aktion Lebensrecht für Alle ALfA

Logo Aktion Lebensrecht für Alle ALfA

Halle 12, Stand F77

Unternehmen

Die Aktion Lebensrecht für Alle e.V. (ALfA) tritt für das uneingeschränkte Lebensrecht jedes Menschen ein - ob geboren oder ungeboren, behindert oder nicht, krank oder gesund, alt oder jung. In der ALfA haben sich Menschen zusammengeschlossen, die dieses Anliegen verbindet; welche politische Anschauung sie vertreten, welcher Religion oder Konfession sie angehören, spielt dabei keine Rolle. Bislang hat die ALfA gut 10.000 Mitglieder. Zudem ist die ALfA Mitglied im Bundesverband Lebensrecht (BVL).

Seit der Novellierung des § 218 im Herbst 1995 wird ungeborenen Kinder in Deutschland ein strafrechtlicher Schutz verweigert. Sie können bis zu ihrer Geburt getötet werden - rechtswidrig, aber straffrei. Als Folge ist bei vielen inzwischen der Eindruck entstanden, Abtreibung sei ein legitimes Mittel der Geburtenkontrolle.

Mehr auf der Unternehmenswebsite
  • Kontakt
Kontakt

Aktion Lebensrecht für Alle e.V.

Ottmarsgäßchen 8 86152 Augsburg Deutschland

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.