Anzeige
Anzeige
didacta 2021, im Februar
Logo CAMPUS

CAMPUS

Partner bei
Deutsche Auslandsschulen
Logo CAMPUS

Halle 12, Stand D36

DAS Campus Deutscher Auslandsschulen

Unternehmen

Deutsch-Profil-Schulen (DPS) in Mittel- und Osteuropa

Bei Deutsch-Profil-Schulen handelt es sich um nationale Schulen mit einem ausgeprägten deutschsprachigen Unterrichtsprofil. In den Klassen der Deutschsprachigen Abteilungen werden verbindlich Deutsch, Mathematik und je nach Standort die Fächer Biologie, Chemie, Erdkunde, Geschichte und Physik unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler dieser Deutschsprachigen Abteilungen legen in der Regel ein binationales Abitur ab und erhalten dadurch die Hochschulzugangsberechtigung für Deutschland. Die deutschsprachigen Fächer sind dabei Teil der nationalen Abschlüsse.
Wie die Deutschen Auslandschulen und die Sprachdiplomschulen gehören auch die Deutsch-Profil-Schulen zum weltweiten Netzwerk der PASCH-Initiative.

Die Schülerinnen und Schüler der Deutschsprachigen Abteilungen treten je nach Standort im 7., 8. oder 9. Jahrgang in die Deutschsprachige Abteilung ein und erhalten vorbereitend meist intensiven Sprachunterricht.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

Ulrike Hannemann

Raday ut. 42 - 44 1092 Budapest Ungarn

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.