didacta 2021, 23. - 27. Februar

Aussteller-Pressemitteilungen

Klett Verlag, Ernst

Green Line 3 eBook pro zum Schulbuch des Jahres 2018 nominiert

„Mit Songs, Poems, Filmen, Anregungen zum kreativen Schreiben und zum Schauspielern spricht „Green Line 3 eBook pro“ unterschiedliche Lernertypen an. Methodisch verzahnt es die Schulung der verschiedenen Kompetenzen ausgezeichnet miteinander“, urteilte die Jury.

Das nominierte „eBook pro“ zum Lehrwerk Green Line 3 wurde für den Sprachunterricht an Gymnasien in Klasse 7 entwickelt und setzt seinen Fokus auf eine durchgängige Aufgabenorientierung mit hohem Alltagsbezug.  Als digitale Schülerlösung wird das „eBook pro“ zur selbstständigen Vor- und Nachbereitung der Unterrichtsstunde und für das mobile Lernen am Laptop oder Tablet eingesetzt. „Green Line 3 eBook pro“ enthält neben allen Inhalten des gedruckten Schülerbuches zusätzliche, multimediale Anreicherungen wie Audios und Videos, sowie Erklärfilme, Stoffübersichten und interaktive Übungen auf drei Lernniveaus.

Die multimedialen Materialien sind den drei Lernbereichen Verstehen, Üben und Prüfen zugeordnet; diese stehen bei den „eBook pro“, die seit dem Schuljahr 2017/2018 erfolgreich bei Klett angeboten werden, im Zentrum, und helfen beim Verständnis und bei der Festigung des Unterrichtsstoffes. Schülerinnen und Schüler erhalten damit zudem ein einfach, nutzbares Werkzeug, um den eigenen Lernstand zu überprüfen.

Bereits 2016 überzeugte das didaktische Konzept von „Green Line Oberstufe“ aus dem Hause Klett und erhielt die begehrte Auszeichnung Schulbuch des Jahres in der Kategorie Sprache.

Green Line 3 eBook pro, Bundesausgabe ab 2014,

Hrsg. Harald Weisshaar, ECD50051EPA12

https://www.klett.de/produkt/isbn/ECD50051EPA12?searchQuery=ECD50051EPA12

Download Bild

Download Bild