didacta 2021, 23. - 27. Februar

Aussteller-Pressemitteilungen

Tessloff Verlag

Klein aber oho! Hauchzarte Stars oder sirrende Störenfriede: WAS IST WAS Insekten. Überlebenskünstler auf sechs Beinen

Drei Viertel der fast 1,5 Millionen bekannten Tierarten sind Insekten, doch in jüngster Zeit gehen die Bestände der Insekten erschreckend zurück! Mit dem neue Titel   „WAS IST WAS Band 30 Insekten“ lernen Kinder ab 8 Jahren, über die kleinen Lebewesen große Zusammenhänge zu verstehen.

Insekten leben im Gebirge, auf Gletschern, in Wäldern und Wiesen aber auch im Süßwasser und in Wüsten, sie können sich bestens an ihre Umgebung anpassen. Falter wie der Birkenspanner nehmen kurzerhand Muster und Farbe des Baumstammes an, auf dem sie sitzen. Ameisen verständigen sich über Duftnoten oder Klopfzeichen und bilden sogar organisierte Staaten. Auch der Mensch schaut sich so einige Besonderheiten von Insekten ab und nutzt diese. So dienten für die Entwicklung von Solarzellen-Beschichtungen die großen Augen der Nachtfalter als Vorbild. Schildläuse liefern roten Farbstoff für Lippenstifte und eiweißreiche Grillen und Maden werden zu knusprigen Delikatessen.

Durch Waldrodungen, Einsatz von Pestiziden und Chemikalien in Gewässern und auf Äckern reduziert sich ihre Zahl in den letzten Jahren dramatisch. Vögel, Igel, Frösche und Fische hungern, Pflanzen werden weniger bestäubt, Ernten fallen dürftiger aus. Das Buch gibt Denkanstöße und auch praktische Anregungen, wie man den bedrohten Insekten helfen kann – zum Beispiel mit dem Bau eines Insektenhotels oder dem Anpflanzen von Wiesenblumen und Kräutern.

Die Autorin:

Alexandra Rigos, geboren 1968, studierte zunächst Maschinenbau und kam dann über eine Zwischenstation bei Greenpeace zum Journalismus. Sie besuchte die Hamburger Journalistenschule und engagierte sich immer stark im Bereich Naturschutz. Neben ihrer Tätigkeit als Buchautorin schreibt sie unter anderem für die Zeitschriften GEO und National Geographic oder das P.M. Magazin. Rigos ist fasziniert von schöner, unzerstörter Natur, deshalb widmet sie sich sehr gerne Natur- und Tierthemen.

Download Bild

spacer